Meet Thao

cover_people2.jpg
 

We all know them, that type of friend you can always talk with. About everything and then again, nothing. Best would be in the evening with a cozy, relaxing atmosphere and really good food. Thao is one of them. We became friends in our days as Economics and Business students at Leibniz University Hannover, both of us were first-years. While she adapted well to the Uni, I had many difficulties doing so, mainly because of the subjects which I really hated. After two semesters I found myself thinking about dropping out of the course to start a new one. In these times she was always by my side and helped me through several little crises. Also partly thanks to her I finally decided to study Visual Communication at Hochschule Hannover.

Thao currently studies the Master’s Program in Economics and Management at Leibniz University and she usually has lots and lots of things she needs to do. Especially because she is a tutor for Statistics and also needs to manage her studies at the same time. But even between Operations Research and Advanced Econometrics she would always find some time for our little meetings. It’s like a ritual or even a ray of hope in times of tiring work phases: Every week, mostly on Thursdays, when the week is almost over and the weekend is waiting, we see each other. Till these meetings we already experienced all kinds of stuff. And then we just talk very long until nighttime. About everything and then again, nothing.


Thao

Wir kennen sie alle, die Sorte von Freunden, mit denen man immer reden kann. Über alles und wieder nichts. Am besten abends bei gemütlicher, entspannter Atmosphäre und gutem Essen. Thao ist eine von ihnen. Kennengelernt habe ich sie im Wirtschaftswissenschaft-Studium an der Leibniz Universität Hannover, wir waren beide damals frischgebackene Erstis. Während sie sich schnell in der Uni einlebte, fiel es mir umso schwerer, besonders wegen der Fächer, die mir so gar nicht zusagten. Nach zwei Semestern war für mich die Luft raus und ich begann zu überlegen, ob ich nicht das aktuelle Studium abbrechen und stattdessen lieber etwas anderes studieren sollte. Sie war in dieser Zeit immer an meiner Seite und half mir aus einigen kleinen Krisen. Auch teils dank ihren guten Ratschlägen habe ich mich entschlossen, an der Hochschule Hannover Visuelle Kommunikation zu studieren.

Thao studiert momentan im Master Wirtschaftswissenschaften an der Leibniz Universität und eigentlich hat sie immer sehr viel zu tun. Besonders, weil sie Tutorin für Statistik ist und gleichzeitig ihr Studium managen muss. Zwischen Operations Research und Advanced Econometrics findet sie trotzdem immer wieder Zeit für unsere kleinen Treffen. Es ist wie ein Ritual oder sogar ein Lichtblick in anstrengenden Arbeitsphasen: Jede Woche, meistens donnerstags, wenn die Woche fast schon wieder vorbei ist und das Wochenende winkt, sehen wir uns. Bis dahin haben wir schon wieder allerhand erlebt. Und dann reden wir sehr lange bis in die tiefe Nacht hinein. Über alles und wieder nichts.

Elisa Tran, Hochschule Hannover, Visual Communication, Hannover